Sicher sitzen bei hohem Tempo – funktionale Schaltereinheit für individuelle Sitzeinstellung.

Den Knopf einmal drücken – und der Autositz passt sich individuell dem Fahrer an. Für die Sportsitze eines Automobilzulieferers übernahm Elektrosil die Entwicklung einer Schalteinheit inklusive Gehäuse.

Die Herausforderung

Den Autositz am Rücken und seitlich perfekt auf die eigenen Körpermaße einstellen – für diese Funktionen der neuen Generation eines Sportcoupés wünschte sich ein Sitzhersteller von Elektrosil eine Bedienlösung: passend zum Sitzdesign, einfach handhabbar, haltbar und den Umweltauflagen entsprechend. Entwicklung und Produktion sollten kostengünstig sein.

Die Lösung

Elektrosil beriet den Kunden bei der Wahl der geeigneten Beschaltung. Als Komponenten wurden eine Leiterplatte mit Stecker, eine Silikonmatte und Kunststoffkappen verwendet. Um die Designvorgaben optimal umzusetzen, bezogen die Ingenieure einen Konstrukteur mit ein und entwickelten ein Kunststoffgehäuse mit vier Schaltelementen in einer Reihe. Der Schalterrahmen diente zugleich als Träger des Systems.

Darüber hinaus nahm das Elektrosil-Team kleinere ergonomische Anpassungen vor und richtete den Schalter auf Niederstromspannung ein. Die Lebensdauer des Schalters wurde mittels einer abriebfesten Beschichtung auf den Kappen gesteigert. Für das vorgeschriebene Recycling wurde die Zusammensetzung der verwendeten Materialien ermittelt und in die IMDS-Datenbank eingepflegt.   

Der Schalter komplettiert in optimaler Weise einen innovativen Sportsitz, mit dem sich der Auftraggeber im Marktsegment der Automobilzulieferer eindrucksvoll positionieren kann. Die funktionale Schaltereinheit ermöglicht das Justieren, auch während der Fahrt, und macht das Fahren sicherer.

Der Kunde schätzt insbesondere die interdisziplinäre Gesamtkompetenz von Elektrosil, die in der Baugruppe Ausdruck findet.

Funktionale Schaltereinheit für individuelle Sitzeinstellung

Anspruchsvolles Interior Design: Für Elektrosil willkommene Herausforderung

Unsere Stärken

  • Profunde Erfahrungen in der Automotive-Branche
  • Ausgeprägtes Know-how in Konstruktion und Leiterplattendesign
  • Flexibilität und schnelle Bearbeitung von Kundenwünschen
  • Unterstützung bei der aufwendigen Abstimmung zu den Corporate-Identity-Vorgaben des Fahrzeugherstellers

Sie suchen auch eine passgenaue Lösung für Ihr System und einen kompetenten Partner? Dann rufen auch Sie uns an: 040 840001-0.

  • Applikationsberatung, Entwicklungsbegleitung, Design-In-Unterstützung
  • Qualitätssicherung
  • Engineering und Produktion
  • Komplett kundenspezifische Applikationen

Ihr Ansprechpartner

Arkadius Thomanek

Produktmanager Tastaturen, Antriebstechnik
Tel: +49 40 84 00 01-36

Arkadius.Thomanek@elektrosil.com

Success Stories, Die Sie auch interessieren könnten.

Andere Themen, außergewöhnliche Kompetenzen: Unsere Success Stories erzählen mehr.